Die Leseclubs und ihre lokalen Bündnispartner

Jugendleseclub Landshut der Stadtbücherei

Alle zwei Wochen treffen sich in der Stadtbücherei in Landshut unter der Leitung von Georg Braun 16 Jungen und Mädchen im Alter von 14 bis 18 Jahren. Ihnen gemein ist ihre Leidenschaft fürs Bücherlesen. Sie sichten die neuen Verlagsprospekte, wählen die interessantesten Neuerscheinungen aus, stellen gelesene Bücher kurz vor und diskutieren über Inhalt, Sprache und Aufmachung. Aus der Flut der Neuerscheinungen wählen sie die 15 besten Bücher eines jeden Jahres und veröffentlichen diese in der annotierten Liste "Auserlesen". Für dieses Projekt arbeitet der Jugendleseclub bereits intensiv mit Schulen zusammen. Nun möchten die Jugendlichen ihr Wirkunsgfeld noch weiter ausdehnen und sind im Rahmen der "Literanauten überall" auf das Jugendkulturzentrum Alte Kaserne zugegangen. Zukünftig werden die Buchexperten hier in Zusammenarbeit mit verschiedenen anderen Kooperationspartnern aus dem Raum Landshut Veranstaltungen rund um Literatur anbieten. 

Bereits durchgeführte Maßnahmen (Auswahl):

Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen (Filmprojekt)

Lesung für Ohren und Beine

Comic-Workshop

Kreatives Schreiben (Poetry Slam)

Rap Workshop

 

 zurück