Die Leseclubs und ihre lokalen Bündnispartner

Leseclub der Buchhandlung Pelzner

Den Leseclub der Buchhandlung Pelzner in Nürnberg gibt es schon seit mehr als 10 Jahren, mittlerweile liest bereits die dritte Generation Kinder und Jugendlicher die Leseexemplare aus der Jugendabteilung der Buchhandlung und rezensiert diese. Bisher handelte es sich dabei in erster Linie um richtige „Bücherfresser“, die sich ein Buch abholten, es lasen und häufig auch zu Hause rezensierten, sodass sich die Teilnehmer untereinander gar nicht so häufig trafen.

Mit ersten Aktionen wie der Gestaltung eines Schaufensters, Übernachtungen in der Bibliothek oder der Fahrt zur Buchmesse haben die Leseclubmitglieder aber schon festgestellt, wie viel Spaß gemeinsame Aktionen rund ums Buch machen können. Leider fehlt für die Durchführung von Projekten manchmal einfach die Zeit. Ihren Einstieg hatten sie beim zweiten bundesweiten Treffen der Literanauten im November 2014 in Bad Hersfeld, im Juni 2016 führten die Jugendlichen dann ein großes Lesefest in Nürnberg durch.
 
 
zurück