5. April 2014

Magic Girls

Ein fantastischer Schmökernachmittag

Eine geheimnisvolle Truhe, ein alter Besen und spitze schwarze Hüte - auf die Girls-Group des Nachbarschaftstreffs Sprendlingen Forum Nord e.V. wartete am Samstag (5.4.) eine magische Überraschung: Gemeinsam mit der Jugendjury JuLiD eroberten die Mädels die magische Welt von Elena und ihrer Familie, die im Buch "Magic Girls" von Marliese Arold ins "Hexil" geschickt werden, also in die Menschenwelt und dort so gar nicht klar kommen.
Neugierig erkundete die Girls Group zunächst die Schatztruhe, in der das Buch in rotem Samt und Glitzersterchen darauf wartete, gelesen zu werden. Die erste Leseszene las Clara von JuLiD und machte so die Gruppe mit den Charakteren vertraut. Neben weiteren spannenden Lesestellen sorgte ein zünftiger Hexentanz, wunderbare Glitzertattoos und selbstgebastelte Lesezeichen für eine abwechslunsgreiche Unterhaltung.


nach oben