19. Juli 2014

Literanauten sehen orange

unterwegs mit Lyrischen Haltestellen und einer Schmökerinsel

Die Wortwerkstatt setzt sich zusammen aus einer Gruppe Mädchen und junger Frauen, überwiegend nicht-deutscher Herkunft, die sich mindestens einmal die Woche treffen, um über Bücher zu reden, die Internetseiten zu befüllen und neue Veranstaltungen zu organisieren. Eine dieser Veranstaltungen war am 19. Juli 2014 das regionale Kulturfestival "KuKuNat sieht orange". Das Farbenfest des Vereins "Kunst - Kultur - Natur" zählt zu den bedeutenden Kulturveranstaltungen in der Region. Kunst und Musik standen bisher im Vordergrund. Literatur - vor allem Kinder- und Jugendliteratur - war bislang meist unterrepräsentiert. Hier wollte die Wortwerkstatt gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner, der Stadtbibliothek Diez, Abhilfe schaffen. Sie richteteten eine Leseinsel ein, die zum Schmökern und Vorlesen einlud und die viele Personen zum Ausruhen und Verweilen nutzten. Zusätzlich verteilten sie auf dem Festivalgelände literarischen Haltetsellen, in denen sich Gedichte befanden, die von den Besuchern mitgenommen werden konnten.

Weitere Informationen auf der Website der Wortwerkstatt


nach oben