23. Juli 2014

Filmische Umsetzung von "Rico, Oskar und die Tieferschatten"

Im Dezember 2013 veranstaltete der cg-Leseclub mit Schülern der Mittelschule Stegaurach zu Andreas Steinhöfels "Rico, Oskar und die Tieferschatten" (Carlsen Verlag) ein szenisches Leseprojekt. Neben der Lektüre studierten die Teilnehmer in einem 2-tägigen Theaterworkshop mit Schauspielern des Theaters Bamberg eine Szene ein, die sie vor einem kleinen Publikum aufführten. Durch diese Erfahrung war ihr Interesse für die szenische Umsetzung des Buches besonders geweckt. Von Anfang an stand daher fest, dass man die Verfilmung von "Rico, Oskar und die Tieferschatten"gemeinsam anschauen  wollte, sobald sie in die Kinos kam.

Vor dem Kinobesuch konnte jeder Schüler erzählen, auf welche Szene er sich am meisten freute. Dann versanken alle mit einem Getränk ihrer Wahl in den Kinosesseln. Im Anschluss an die Kinovorstellung fand eine Nachbesprechung statt, in der die Schüler mitteilten, was ihnen gefallen hat und was ihrer Meinung nach im Buch besser umgesetzt wurde. Mit den ausgesuchten Schauspielern für Rico und Oskar waren die meisten zufrieden. Für alle war der Ausflug ein schönes Erlebnis, das auch das gemeinsame Leseprojekt noch einmal in Erinnerung rief. Für einige Schüler war der Kinobesuch der Anlass, im Anschluss zum Nachfolgeband "Rico, Oskar und der Diebstahlstein" zu greifen.


nach oben