2./3. November 2016

Herz Slam

Workshops mit Jaromir Konecny und Abschlussauftritt der Jugendlichen im FilmEck

Bei einem Poetry-Slam müssen Lea und Sophie ausgerechnet mit „Hauptschul- Losern“ zusammenarbeiten. Da fliegen die Fetzen, aber auch Schmetterlinge im Bauch.

Hauptschüler sind dumm, protzig und schlecht angezogen – findet Leas beste Freundin Sophie. Lea findet Sophie manchmal arrogant, dennoch hat auch sie ihre Vorurteile. Als die beiden sich für einen Poetry-Slam-Workshop anmelden, wissen sie nicht, dass auch Jugendliche einer anderen Schule daran teilnehmen werden: einer Hauptschule. Eine Vollkatastrophe! Es hagelt Wortgefechte und Beleidigungen, doch nach und nach beginnen die Fronten zu bröckeln.

Herz Slam von Jaromir Konecny (Ravensburger Buchverlag)

Jaromir Konecny begeistert seit Jahren das Publikum bei Poetry Slams und Lese-Events aller Art. Der in Prag geborene promovierte Chemiker wohnt mit seiner Familie in München, hat über 60 Slam-Wettbewerbe gewonnen und wurde zweimal Vizemeister des gesamtdeutschen Poetry Slams. Seit mehreren Jahren ist er auch als Jugendbuchautor erfolgreich.

Die Schreibworkshops mit Jaromir Konecny vom 28. und 29. September 2016 gehen in die nächste Runde. Am 2. und 3. November 2016 kommt er erneut nach Wermelskirchen und arbeitet mit den Jugendlichen. Die schon fertigen als auch die neuen Texte werden unter seiner fachkundigen Anleitung für die Präsentation im Film-Eck eingeübt und in einem öffentlichen Poetry-Slam präsentiert:

HerzSlam
Wer? Leseclub und Literanauten aus Wermelskirchen
Wann? Donnerstag, 3. November 2016 um 18:30 Uhr
Wo? Film-Eck in Wermelskirchen, Telegrafenstraße 1
Eingeladen sind Freunde,  Bekannte, Verwandte und alle, die sich für kreative Texte und Literatur interessieren und sich selbst ein Bild von den heutigen Kindern und Jugendlichen machen wollen.

Der Eintritt ist frei!

 


nach oben